U10 auch im Freien mit gelungenem Start

Emily Bruder mit 3 Volltreffern zum Jahresauftakt!

Im ersten Punktspiel des neuen Jahres musste man am 01.03.14 beim 1. FFV Oberursel angetreten. Als frischgebackener Hallen-Regionalmeister war man gespannt, wie die Mädchen das erste Spiel im Freien absolvieren.

Man nahm sofort das Spielgeschehen in die Hand, bestimmte das Spiel und setzte so den Gegner unter Druck. Dass man nur mit einer 2:0-Führung durch Tore von Emily Bruder und Emilia Steppan in die Halbzeit ging , lag an der sehr starken Torfrau der Oberurseler.

Dafür wurden in Halbzeit 2 noch mehr Torchancen heraus gespielt, teilsweise auch leichtfertig vergeben. Aber durch weitere Tore von Emily Bruder (2), Nele Huth, Luise Hoffbauer, Paula Lebsanft und mit dem Schlusspunkt durch Emilia Steppan wurde das Ergebnis noch auf 8:0 hochgeschraubt.

Mit diesem Sieg lässt sich für diese Saison weiter optimistisch nach vorne schauen. Das Team und die Mädchen sind alle noch weiter nach vorne entwickelbar. Wir freuen uns auf eine tolle Saison!

Die Trainer