U12-II kantert Blau-Gelb ab

MSG U12 II besiegt den Tabellenzweiten SV Blau-Gelb Frankfurt mit 7:1

23.03.14. Mit einer herausragenden Leistung hat die MSG II bei SV Blau-Gelb Ffm. einen Kantersieg gelandet.

Die Bad Vilbelerinnen begannen konzentriert und entfachten gleich zu Beginn ein Feuerwerk. Mit schönen Kombinationen ließen sie den Ball wie im Training laufen und führten bereits nach 16 Minuten mit 4:0. Eva Vlasidou (6. Min.), Isabel Mixa (8.), wieder Eva Vlasidou (13.) und Saskia Lindner (16.) legten innerhalb der ersten Viertelstunde den Grundstein zum Sieg. Der Tabellenzweite aus Frankfurt war sichtlich überrascht und fand überhaupt nicht ins Spiel. Und wenn die Blau-Gelben doch einmal vors Tor der MSG II kamen, wurden sie durch eine souveräne Abwehrleistung von Anna Tilosen und Ida Halm gestoppt.

In der zweiten Halbzeit schaffte SV Blau-Gelb dann aus dem Gewühl heraus das 4:1 (Issraa Labrini, 37.). Liza Alles (46.) stellte jedoch mit einem wunderschönen Schuss in den Winkel per indirektem Freistoß den alten Abstand wieder her. Nelli Kuhl (58.) und noch einmal Saskia Lindner (60.) schraubten das Endergebnis dann in den letzten Minuten auf 7:1. Ein verdienter Sieg nach einem tollen Spiel der MSG II!