U12 landet 9:1-Erfolg in Schlangenbad

Kantersieg in Schlangenbad

05.04.14. Gegen eine junge Mannschaft aus Schlangenbad hatten die Spielerinnen der MSG beim 9:1 keine Probleme. Am Ende hätte das Spiel auch sehr viel höher ausgehen können, hätten die Mädchen der MSG die vielen herausgespielten Einschussmöglichkeiten effizienter genutzt.

Eva Vlasidou (5., 6., 17.) und Geburtstagskind Julia Braungardt stellten die 4:0-Halbzeitführung her. Hannah Klug (32.), Julia Braungardt (40.), Sophie Trepohl (41., 60.) und Anna Tilosen (52.) erzielten in der zweiten Halbzeit die weiteren Treffer für die Bad Vilbelerinnen. Das Ehrentor für die Gastgeber zum zwischenzeitlichen 1:8 erzielte Paula Buff.