U15 gewinnt verdient bei der Eintracht Frankfurt U15

Im TABELLENNACHBARSCHAFTSDERBY bei der Eintracht Frankfurt konnten sich die Bad Vilbeler C-Juniorinnen mit treffern von Sophie T. und Laetitia D. verdient durchsetzen und den fünften Platz erstmal sichern ,man rückt so dem Minimalziel vierter Platz etwas näher .

Zum Spiel zu berichten wäre etwas zu einseitig ,da nur eine Mannschaft gespielt hat und unsere Torhüterin nicht einen Torschuss auf den Kasten bekam.Die Mädchen spielten schönen attraktiven Kombinationsfussball und hatten gefühlte 70% Ballbesitz.

Wenn man mit dieser Mannschaft von Anfang an in die Meisterschaft U15 gestartet wäre, hätte man auch mit Platz 1 liebäugeln können.Wir haben aber erstmal alles der U16 untergeordnet und alles daran gesetzt ,dass die U16 aus der Gruppenliga  aufsteigt ,so das auch die Jahrgänge danach, eine gute Perspektive haben.